Impressum

Landesverband für Höhlen- und
Karstforschung Bayern e.V.


Verbandsanschrift
Landesverband für Höhlen- und Karstforschung Bayern e. V.,
Bernhard Nerreter
Nestroystraße 12
90475 Nürnberg
E-Mail: vorstand (at) LHK-bayern.de

Der LHK Bayern e. V. ist eingetragen beim Vereinsregister des Amtsgerichts München unter der Nummer: VR 14652
Vertretungsberechtigt sind der 1. und 2. Vorsitzende sowie der Schatzmeister.

Die Anschriften der Vorstandsmitglieder, Beauftragten und Referate finden Sie hier:
» Vorstand, » Referate.

Bankverbindung
Sparkasse Nürnberg
IBAN: DE41760501010380432617
BIC: SSKNDE77XXX
Vom Finanzamt Nürnberg für Körperschaften als gemeinnützig anerkannt,
Steuer-Nr.: 241/109/71385, gem. Bescheid vom 14.06.2016


Sponsoring und Förderer
Seit März 2014 wird der LHK Bayern e. V. unterstützt durch das IT-Spendenportal
www.stifter-helfen.de.


Webmaster und Domaininhaber
Martin Harder
Muggenhoferstraße 36
90429 Nürnberg
E-Mail: webmaster@LHK-bayern.de


Datenschutzerklärung

1. Nutzung unserer Internetseite
Wenn Sie unseren Internetauftritt besuchen, erheben wir statistische Daten über unsere Besucher und eingegebene Suchbegriffe. In einer statistischen Zusammenfassung erfahren wir hierbei lediglich, welcher Browser benutzt wurde, welche Seite oder Datei wann angefordert wurde und von welcher Internetseite man auf unsere Seite gelangt ist. Der Bezug zu einem einzelnen Besucher lässt sich nicht herstellen, insbesondere erhalten wir nicht die IP-Adressen der Besucher unserer Seite. Das Erstellen von personenbezogenen Nutzungsprofilen ist uns weder möglich, noch liegt es in unserem Interesse.

2. Umgang mit Ihren Daten
Bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten setzen wir die Vorgaben der gesetzlichen Regelungen zum Datenschutz bestmöglich um. Daher wird jede Verarbeitung vor deren erstmaligem Einsatz kritisch geprüft. Alle bei uns tätigen Personen sind auf das Datengeheimnis verpflichtet und werden regelmäßig im Umgang mit personenbezogenen Daten geschult. Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller organisatorischen und technischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Beachten Sie, dass eine vollständige Datensicherheit - z.B. bei der Kommunikation per E-Mail - von uns nicht gewährleistet werden.

3. Weitergabe von Daten / Einschaltung von Dienstleistern
Personenbezogene Daten in ihren Anfragen (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen in Korrespondenzen mit uns), verwenden wir nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen oder für die nötige technische Administration. Ihre personenbezogenen Daten werden nur dann an Dritte weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zur Beantwortung Ihrer Anfrage erforderlich ist.
Sofern wir Dienstleister mit der Erledigung von Arbeiten für unser Unternehmen betrauen, werden diese vertraglich dazu verpflichtet, unsere Datenschutzstandards einzuhalten. Die Einhaltung unserer Vorgaben wird in unregelmäßigen Abständen überprüft. Insbesondere werden natürlich auch die Vorgaben des § 11 Bundesdatenschutzgesetz (Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten im Auftrag) beachtet und umgesetzt.

4. Werbung / Newsletters
Wenn Sie uns ab dem 25.05.2018 personenbezogene Daten geben, nutzen wir diese grundsätzlich nicht, um Sie für Werbezwecke zu kontaktieren. Nur wenn Sie ausdrücklich Ihr Einverständnis zur Nutzung Ihrer Adresse für Informationszwecke gegeben haben, werden wir Sie über Einladungen und Interessantes informieren. Wenn Sie zwar Ihr Einverständnis für eine Nutzung gegeben haben, aber in Zukunft keine Information von unserem Verein erhalten möchten, dann können Sie Ihr Einverständnis jederzeit widerrufen (z.B. durch eine E-Mail an datenschutz (at) LHK-bayern (dot) de). Ihr Widerruf wird umgehend in unserer Verwaltung vermerkt und es wird ab diesem Zeitpunkt keine Informationen mehr an Sie versendet.

5. Weitergabe von Daten
Personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, geben wir nicht an andere Unternehmen weiter. Sie brauchen also nicht zu befürchten, dass ein anderes Unternehmen Informationen, wie zum Beispiel Ihre Anschrift oder E-Mail-Adresse, erhält, um Ihnen Werbung zukommen zu lassen. Ausnahmsweise können wir aufgrund gesetzlicher Vorgaben oder richterlicher Beschlüsse dazu gezwungen sein, personenbezogene Daten an staatliche Stellen weiterzugeben. In diesem Fall können Sie darauf vertrauen, dass wir die Zulässigkeit der Weitergabe geprüft haben. Für Projekt-bezogene Daten gilt die nachfolgende Regelung.

6. Daten von Mitgliedern und projektbezogenen Daten
Der LHK Bayern erhebt und verwaltet Daten zu seinen Mitgliedsorganisationen und seinen Funktionsträgern (Vorstand, Referate und Sonderbeauftragte) soweit im Rahmen der Mitgliedsverwaltung und Projektarbeit erforderlich. Dies sind jeweils die Kontaktdaten, die Anzahl der Mitglieder in den Mitgliedsorganisationen sowie Namen und Wohnort von Mitwirkenden an Projekten (z.B. Fledermauswinterkontrollen oder Kartierungen zu FFH Fachbeiträgen). Weitere Daten, z.B. Bankverbindungen zur Abrechnung von Aufwandsentschädigungen, werden nur zweckgebunden erhoben und nach Abwicklung des Projektes nach den gesetzlichen Regelungen gelöscht. Sofern zur Antragstellung von Genehmigungen oder zur Dokumentation von Daten-Urhebern erforderlich werden die Namen und Wohnorte von Projektbeteiligten an die zuständigen Fachbehörden übermittelt, z.B. die Namen und Wohnorte der für die Fledermaus-Winterkontrollen verantwortlichen Personen sowie die Namen der beteiligten Helfer.

7. Persönliches Auskunftsrecht
Wir geben Ihnen jederzeit gerne Auskunft zu den bei uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Kontaktieren sie uns hierzu gerne telefonisch oder per E-Mail an datenschutz (at) LHK-bayern (dot) de. Wir senden dann eine schriftliche Nachricht an die bei uns gespeicherte Adresse.

8. Berichtigung von Daten
So gut wie alles im Leben ändert sich irgendwann. Sollten Sie feststellen, dass die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten nicht mehr aktuell sind oder dass gespeicherte Informationen nicht stimmen, dann freuen wir uns, wenn Sie uns dies mitteilen. Wenden Sie sich hierzu ebenfalls an die genannte Nummer oder senden Sie eine E-Mail.

9. Verbesserungsvorschläge, Beschwerden
Wir wollen im Interesse unserer Mitglieder, Förderer und Interessenten unseren Service verbessern. Sollten Sie Verbesserungsvorschläge im Hinblick auf den Datenschutz haben oder sich beschweren wollen, dann wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragen (E-Mail folgt unten), an den Webmaster oder an den Vorstand des LHK Bayern e.V..

Datenschutzbeauftragter:
Bernhard Nerreter, LHK Bayern e.V.
E-Mail: datenschutz (at) LHK-bayern.de


Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.


Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Für Unfälle und andere Ereignisse, die auf falsche Angaben zurückzuführen sind, wird keine Haftung übernommen.

Wir würden es begrüßen, auf Fehler aufmerksam gemacht zu werden. [webmaster]


Kontaktangaben

Bitte ersetzen Sie ggf. bei e-Mail Kontaktangaben das (at) durch das bekannte @-Zeichen und (dot) durch einen simplen Punkt ! Wir möchten mit diesen Maßnahmen das Spamaufkommen eindämmen.


Urheberrecht

Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen. Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.


(C) 2010 Landesverband Höhlen- u. Karstforschung Bayern e.V. - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken